Russlands Krieg in der Ukraine

Seit 24.02.2022 führt Russland offen Krieg gegen die Ukraine. Seit dem Beginn der Invasion finden in Deutschland und vielen anderen Ländern Aktionen und Veranstaltungen zur Unterstützung der Ukraine statt. Wir sind mit unseren Kameras mit dabei und berichten von den Aktionen.

Wir unterstützen die Ukraine

Wir haben Familie und viele Freunde in der Ukraine. Wir verabscheuen die terroristischen Taten der russischen Armee und ihre Befürworter. Unsere Unterstützung ist mit der Ukraine und den Menschen, die sie gegen die Auslöschung verteidigen! Mit unseren Fotoreportagen machen wir Veranstaltungen und Aktionen, welche die Ukraine unterstützen, sichtbar und verstärken diese. Deshalb sind wir mit unseren Kameras bei den Events dabei und fotografieren Ukraine Demos und Charity Events. Einen Teil unserer Einnahmen spenden wir für die Ukraine.

Wie kann ich der Ukraine helfen?

Jeder kann der Ukraine helfen und dazu beitragen, dass der Krieg in der Ukraine endet und Russland in die Schranken gewiesen wird.

Helfen mit der eigenen Stimme

Jede Stimme, jedes Plakat hilft eine Demonstration sichtbarer zu machen und die Ukraine – Russland Politik in die gewünschte Richtung zu bewegen. Wer seine Position aktiv ausspricht, sensibilisiert dafür seine Mitmenschen und agitiert zum aktiv werden an. Russland betreibt eine dreiste Propaganda im eigenen Land und auch über Grenzen hinweg. Dieser Propaganda stellt man sich aktiv mit seiner Stimme entgegen.

Helfen mit Sachspenden

Am Anfang des Angriffskrieges gab es in vielen Städten Annahmestellen für humanitäre Hilfsgüter. Millionen von Menschen mussten umkämpfte Gebiete ohne Hab und Gut verlassen. Viele haben nichts weiter als die Kleidung am Körper dabei. Folgende Sachspenden halfen sehr den Menschen in der Not:

  • Haltbares Essen: (Konserven, Nudeln, Reis, Riegel, …)
  • Babynahrung, Babyhygiene (Windeln, etc. )
  • Hygieneprodukte für Männer, Frauen, Kinder
  • Medizinische Produkte
  • Schlafsäcke und Isomatten
  • Kleidung

Mittlerweile werden privat gespendete humanitäre Hilfsgüter weniger benötigt, weil der Aufwand der Verteilung überproportional hoch ist. In Flüchtlingsunterkünften werden Sachspenden nach wie vor gerne angenommen.

Helfen mit Geldspenden

Mit Geldspenden kannst du sofort und ohne viel Aufwand helfen. Es gibt mehrere vertrauensvolle Organisationen, welche mit dem Geld dann humanitäre und militärische Hilfe leisten. Weitere Informationen zu Spenden gibt es unter dem folgenden Link.

Ehrenamtliche Hilfe

Einrichtungen, welche den Menschen aus der Ukraine helfen, brauchen jede helfende Hand. In Annahmestellen für Hilfsgüter werden Leute zum Sortieren, Verpacken und Beladen benötigt. Schau mal, welche Hilfsstellen es in deiner Umgebung gibt.

Als Unternehmen oder Organisation der Ukraine helfen

Wenn Ihr als Unternehmen der Ukraine helfen möchtet, meldet euch bei uns, wir stellen Kontakt mit Organisationen her, welche humanitäre und medizinische Hilfe für die Ukraine organisieren.

Hilfe durch BE BRIGHT PHOTOGRAPHY

Jedes gebuchtes Fotoshooting bei uns, hilft der Ukraine direkt oder indirekt.

  • Geldspenden: Einen Teil unserer Einnahmen spenden wir direkt für die Ukraine.
  • Sachspenden: Mit unseren Einnahmen kaufen wir hier Sachen und schicken diese in die Ukraine.
  • Fotoreportagen: Mit unseren ehrenamtlichen Fotoreportagen unterstützen wir die Ukraine in den Medien, die Einnahmen aus bezahlten Fotoshootings machen diese ehrenamtliche Arbeit möglich.